Hilfsmittel zur Kommunikation, PC-Bedienung und Umfeldsteuerung
Unsere Servicenummer: 0800 734 28 47 (kostenfrei + bundesweit)


nop

Ein Laptop für Lukas

In der Schule am Tegelweg liegt eine kribbelige Aufregung in der Luft: Der 14-jährige Lukas Reichel erwartet hohen Besuch. In wenigen Minuten soll ein Team von Radio Hamburg mit Lukas Lieblingsmoderatorin Birgit Hahn eintreffen, um dem Schüler ein ganz besonderes Geschenk zu machen: ein Notebook!

Lukas
Lukas mit seiner Lieblingsmoderatorin

Wie es dazu kam?

Der 14-Jährige kann Wörter, Sätze und kleine Texte lesen, aber aufgrund seiner körperlichen Beeinträchtigungen nicht handschriftlich schreiben. Auf dem Computer gibt Lukas per Einfingersystem einzelne Wörter über die Tastatur ein, doch die schuleigenen Rechner sind häufig belegt und außerdem fest an einem Ort positioniert – Lukas hat nicht von jeder Klasse aus und auch zu Hause keinen Zugriff darauf. Um richtig am Unterricht teilnehmen zu können, benötigt er einen tragbaren Computer mit der Schulsoftware Multitext, die für Kinder und Jugendliche mit körperlichen Handicaps entwickelt wurde und hilft, diese in den Unterricht zu integrieren.

Nachdem die Krankenkasse des Jungen zwar die Software Multitext und einen Trackball für die alternative Maussteuerung genehmigte, jedoch die Übernahme des Laptops ablehnte, war zunächst guter Rat teuer. “Was soll mein Sohn mit Software und Maus ohne Computer?”, meint Katja Reichel.

Lukas
Bald will Lukas englische Texte schreiben.

Nach langen und erfolglosen Auseinandersetzungen mit verschiedenen zuständigen Stellen entschied sich die engagierte Mutter, Radio Hamburg mit der Aktion “Hörer helfen Kindern” einzuschalten. Mit Erfolg! In der Vorweihnachtszeit telefonierte Lukas mehrmals “on air” mit der Moderatorin Birgit Hahn. Zuletzt rief diese sogar am frühen Morgen des 24. Dezember bei den Reichels an – offensichtlich kam Lukas mit seiner frischen und unkomplizierten Art sowohl bei den Hörern als auch bei der Moderatorin richtig gut an.

Im Laufe des Heiligen Abends zeichnete sich schließlich ab: Die Radio Hamburg-Hörer spendierten nicht nur das ersehnte Notebook, sondern auch den zugehörigen Rucksack, ein Schloss und verschiedene Lernspiele.


Ein großer Tag für Lukas

Das große Geschenk ist inzwischen auf dem Weg zu Lukas, der aufgeregt in seinem Klassenzimmer wartet und sich darauf freut, Birgit Hahn persönlich zu treffen. Ausgestattet mit Kamera und großem Mikrofon kommt diese endlich durch die Tür. Mit einem “Tatarata” zaubert sie den tragbaren Computer aus der Tasche. Lukas ist vor lauter Freude und Aufregung sprachlos. Während der Junge sich wieder sammelt, wird das Notebook angeschaltet. Lukas schreibt seine ersten Worte und formuliert, was ihm im Augenblick nicht über die Lippen kommt: “Danke an alle Hörer!”. Da muss auch die Moderatorin ein wenig schlucken.

Lukas
Charmanter Dank an die Hörer!

Lukas und Birgit Hahn probieren das große Geschenk gemeinsam aus. Der 14-Jährige möchte mit Hilfe des PC auch Englisch lernen. “Kannst du schon etwas auf Englisch sagen?” fragt die Moderatorin. Wer Lukas Stimme noch nicht aus dem Radio kennt, bekommt spätestens jetzt einen Eindruck seines gewinnenden Charmes: “I love you!”, antwortet Lukas und grinst fröhlich in die versammelte Runde. Allen Anwesenden ist klar: Besser hätten die Spenden der Radio-Hörer nicht verwendet werden können. Lukas ist glücklich – das kann er nun auch schreiben. Bald vielleicht sogar in Englisch.



DatenschutzImpressum
© 2011-2016 REHAVISTA GmbH - Die kommerzielle Nutzung der angebotenen Inhalte (Programme, Texte, Vorlagen, Bilder, Videos, etc.) ist nicht gestattet!