Hilfsmittel zur Kommunikation, PC-Bedienung und Umfeldsteuerung
Unsere Servicenummer: 0800 734 28 47 (kostenfrei + bundesweit)


nop

Wie wir arbeiten

REHAVISTA kümmert sich um die Hilfsmittelversorgung von Kindern und Erwachsenen mit Behinderungen. Im gesamten Bundesgebiet arbeiten wir mit mittlerweile 100 Mitarbeitern daran, sprachbeeinträchtigte und motorisch beeinträchtigte Menschen mit Hilfsmitteln für die Unterstützte Kommunikation (UK) auszustatten.

Wer wir sind
REHAVISTA ist in ganz Deutschland vor Ort. Unser Team besteht aus Experten unterschiedlichster Fachbereiche: Wir legen Wert auf eine interdisziplinäre Zusammenarbeit, deshalb beschäftigen wir Berater mit pädagogischem, therapeutischem und technischem Hintergrund. Durch regelmäßige Fortbildungen auf nationalen und internationalen Fachveranstaltungen und durch den Austausch und die Kooperationen mit UK-Experten aus der Praxis (Beratungsstellen, Schulen, Praxen…) halten wir unser Fachwissen aktuell.

Unsere Kunden
Viele Menschen profitieren von unseren Hilfsmitteln. Die Gruppe der potenziellen Nutzer ist sehr heterogen. Zu ihnen gehören Menschen…

  • mit Frühschädigungen (z.B. Entwicklungsdyspraxie, Autismus, Cerebralparese),
  • mit progredienten Erkrankungen (z.B. Multiple Sklerose, Amyotrophe Lateralsklerose),
  • mit erworbenen Sprachstörungen (z.B. Aphasie, Apraxie),
  • mit motorischen Beeinträchtigungen.

In einer persönlichen Beratung erarbeiten wir gemeinsam mit der beeinträchtigten Person, dem Umfeld und im Idealfall mit dem betreuenden Fachpersonal (Pädagogen, Therapeuten …) die optimale Lösung für die unterschiedlichen Bedürfnisse unserer Kunden.

Unsere Hilfsmittel
Wir arbeiten eng mit den weltweit führenden Herstellern von Kommunikationshilfen zusammen. Nur die Geräte, die unsere hohen Qualitätsstandards erfüllen, werden in unsere Produktpalette aufgenommen. Zu unseren Hilfsmittelversorgungen gehören auch Systeme für den Bereich Umfeldsteuerungen und Eingabehilfen für den Computer.

Wie wir arbeiten
Unterstützte Kommunikation beinhaltet mehr als die Bereitstellung eines Sprachcomputers. Um für jeden Kunden ein individuell angemessenes Kommunikationssystem zu finden, nehmen wir uns Zeit für eine ausführliche Beratung mit dem Betroffenen und seinem Versorgungsteam. Ist das passende System gefunden, unterstützen wir auf Wunsch gerne bei der Beantragung der Kostenübernahme. Die Auslieferung eines genehmigten Hilfsmittels erfolgt schließlich in Form einer ausführlichen Einweisung in das Produkt.

Guter Service – für uns eine Selbstverständlichkeit!
Unser Service endet nicht nach der Versorgung mit einer elektronischen Hilfe. UK ist ein Prozess, bei dem wir Sie gerne weiter unterstützen. Zu unseren Dienstleistungen gehören u. a. regelmäßige kostenlose Workshops für Nutzer, Angehörige und Personen aus dem betreuenden Umfeld. Gerne vereinbaren wir auch einen Termin für eine individuelle Schulung in Ihrer Praxis, Schule, Einrichtung oder Klinik.
Sprechen Sie uns an!

Die Qualität unserer Arbeit ist offiziell bestätigt!
REHAVISTA mit seinen regionalen Partnern trägt das Qualitätssiegel der ISO 13485. Das Zertifikat bestätigt, dass wir mit unserer Unternehmensphilosophie alle Anforderungen erfüllen, die für die Einhaltung der Qualitätsmanagementnorm wichtig sind. Die Arbeit nach QM-Norm unterstützt uns bei der Erfüllung unseres obersten Anliegens: der Zufriedenheit unserer Kunden.

REHAVISTA ist Mitglied bei

  • isaac – Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.
  • rehaKIND – Fördergemeinschaft Kinder- und Jugend-Rehabilitation e. V.
  • BEH – Bundesverband Elektronische Hilfsmittel für Behinderte e. V.
  • Reha-Service-Ring – Leistungsgemeinschaft deutscher Reha-Fachbetriebe



DatenschutzImpressum
© 2011-2016 REHAVISTA GmbH - Die kommerzielle Nutzung der angebotenen Inhalte (Programme, Texte, Vorlagen, Bilder, Videos, etc.) ist nicht gestattet!