Hilfsmittel zur Kommunikation, PC-Bedienung und Umfeldsteuerung
Unsere Servicenummer: 0800 734 28 47 (kostenfrei + bundesweit)


REHAVISTA-Workshops
aktuell in:

Berlin
Bochum
Bremen
Leipzig
Mainz
München
Online
Regensburg
Rosenheim


nop

REHAVISTA-Workshops in Online

Für weitere Details klicken Sie bitte auf den gewünschten Workshop.

Workshops [6]:

07.02.2019 | Webinar, Online

Online Lehrgang (LeO): Augensteuerungseinsatz bei NutzerInnen mit basalen Fähigkeiten
 Drucken

Welche Möglichkeiten können wir Augensteuerungs-AnwenderInnen mit (nicht)-intentionaler Kommunikation anbieten? Lernen Sie erste Beobachtungs- und Diagnostikwerkzeuge (EAT & Gazeviewer) für diesen Personenkreis der UK sowie daraus abgeleitete Fördermaßnahmen kennen.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich: Zur Anmeldung

Hinweis: Bei dieser Fortbildung handelt es sich um eine Online-Schulung. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie einen Leitfaden, wie Sie teilnehmen können.

Termin: Do, 07. Feb 2019 | 16:30-17:30 Uhr
Referent(in): Stephanie Leisner
Veranstalter: REHAVISTA Marketing, 0421-989628-22
Veranstaltungsort: Webinar, Online
Online


13.03.2019 | Webinar, Online

Online Lehrgang (LeO): LIFEtool 2.0 - Lernen mit dem iPad
 Drucken

In diesem LeO stellt Ihnen Romana Malzer die Möglichkeiten der beliebten Lifetool-Lernspiele auf dem iPad vor: Welche Möglichkeiten der Individualisierung und Auswertung für das Umfeld und des Feedbacks für den Anwender bieten die Apps? Wie kann mit Hilfe der Apps eine sinnvolle und motivierende Lernumgebung unter Einbezug des iPads geschaffen werden?

Die Teilnahme ist kostenlos.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich: Zur Anmeldung

Hinweis: Bei dieser Fortbildung handelt es sich um eine Online-Schulung. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie einen Leitfaden, wie Sie teilnehmen können.

Termin: Mi, 13. Mrz 2019 | 16:00-17:00 Uhr
Referent(in): Ramona Malzer (LIFEtool)
Veranstalter: REHAVISTA Marketing, 0421-989628-22
Veranstaltungsort: Webinar, Online
Online


18.03.2019 | Webinar, Online

Online Lehrgang (LeO): Vom Antrag zur Genehmigung
 Drucken

Rechtliche Fragestellungen rund um das Beantragungsverfahren von Kommunikationshilfen
Rund um den Versorgungsprozess mit Kommunikationshilfen gibt eine Reihe von Fragen und Unsicherheiten: Was gilt es bei einer Beantragung zu bedenken, wer darf Anträge stellen, welche Fristen gilt es im Verfahren zu beachten, welcher Rechte gelten für die Kasse und die Versicherten. Solche allgemeinen Fragen rund um den Versorgungsablauf können in diesem LeO mit unserem Gastreferenten Jörg Hackstein geklärt werden. Einführend gibt er einen Überblick zu häufigen Fragen und Themen. Anschließend möchte er auf Ihre Fragestellungen eingehen. Sollten Sie Fragen haben, können diese bis zwei Wochen vor dem Termin per E-Mail an leo@rehavista.de geschickt werden, damit sie in den LeO einfließen können. BEACHTEN SIE BITTE: In dem LeO kann keine Einzelfallberatung stattfinden. Die Fragen werden daher vorher geprüft und grundsätzliche Hinweise gegeben.

Jörg Hackstein ist seit 1992 als selbstständiger Rechtsanwalt tätig und verfügt über langjährige Erfahrungen als Anwalt innerhalb des Themenbereiches des Gesundheitsmarktes. Regelmäßig berät und vertritt er Leistungserbringer, Hersteller, Verbände und Versicherte in Sozialrechtlichen Fragestellungen. Darüber hinaus veröffentlicht er regelmäßig (u.a. in der Zeitschrift für Unterstützte Kommunikation) rund um das Thema Versorgungsprozess. Seit November 2010 ist Jörg Hackstein zudem 1. Vorsitzender der Internationalen Fördergemeinschaft rehaKIND e.V.

Teilnahmegebühr: 49 EUR, kein Einsatz von Gutscheinen möglich!

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich: Zur Anmeldung

Hinweis: Bei dieser Fortbildung handelt es sich um eine Online-Schulung. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie einen Leitfaden, wie Sie teilnehmen können.

Termin: Mo, 18. Mrz 2019 | 16:30-17:30 Uhr
Referent(in): Jörg Hackstein, Rechtsanwalt
Veranstalter: REHAVISTA Marketing, 0421-989628-22
Veranstaltungsort: Webinar, Online
Online


11.04.2019 | Webinar, Online

Online Lehrgang (LeO): Möglichkeiten des Rehatalkpads mit GoTalk NOW
 Drucken

Lernen Sie das Rehatalkpad mit GoTalk NOW als Kommunikationshilfe kennen. Die Möglichkeiten der Oberflächengestaltung innerhalb der GoTalk NOW-Software werden beispielhaft vorgestellt und mögliche Zielgruppen diskutiert. Daneben zeigen wir Ihnen nützliche Bereiche der Software, wie z.B. die Online-Galerie, die Verwaltung von Kommunikationsbüchern und den Store für vorgefertigte Kommunikationsbücher.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich: Zur Anmeldung

Hinweis: Bei dieser Fortbildung handelt es sich um eine Online-Schulung. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie einen Leitfaden, wie Sie teilnehmen können.

Termin: Do, 11. Apr 2019 | 16:30-17:30 Uhr
Referent(in): Stephanie Leisner
Veranstalter: REHAVISTA Marketing, 0421-989628-22
Veranstaltungsort: Webinar, Online
Online


09.05.2019 | Webinar, Online

Online Lehrgang (LeO): Möglichkeiten der UK bei Aphasie
 Drucken

Dieser LeO gibt einen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten von Medien und Methoden der Unterstützten Kommunikation für Menschen mit Aphasie: von einfachen Tafeln zur Visualisierung und Kommunikation über erste sprechende Geräte bis hin zur Einzelwortstrategie. Lernen Sie Möglichkeiten zur Sicherung der Partizipation und Teilhabe von Menschen mit Aphasien aller Schweregrade kennen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich: Zur Anmeldung

Hinweis: Bei dieser Fortbildung handelt es sich um eine Online-Schulung. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie einen Leitfaden, wie Sie teilnehmen können.

Termin: Do, 09. Mai 2019 | 16:30-17:30 Uhr
Referent(in): Stephanie Leisner
Veranstalter: REHAVISTA Marketing, 0421-989628-22
Veranstaltungsort: Webinar, Online
Online


18.06.2019 | Webinar, Online

Online Lehrgang (LeO): Interventionsplanung in der UK mithilfe der REHAVISTA-Beobachtungsverfahren
 Drucken

Lernen Sie in diesem LeO die drei Beobachtungswerkzeuge “Schau Hin”, “EAT” und “PlanBe” zur interdisziplinären Dokumentation und Strukturierung von UK-Interventionen für die jeweilige Zielgruppe kennen. Neben diesem Überblick erfahren Sie, wie die Ergebnisse eine Basis für die Förderung bilden können.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich: Zur Anmeldung

Hinweis: Bei dieser Fortbildung handelt es sich um eine Online-Schulung. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie einen Leitfaden, wie Sie teilnehmen können.

Termin: Di, 18. Jun 2019 | 16:30-17:30 Uhr
Referent(in): Stephanie Leisner
Veranstalter: REHAVISTA Marketing, 0421-989628-22
Veranstaltungsort: Webinar, Online
Online





DatenschutzImpressum
© 2011-2018 REHAVISTA GmbH - Die kommerzielle Nutzung der angebotenen Inhalte (Programme, Texte, Vorlagen, Bilder, Videos, etc.) ist nicht gestattet!